Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print (ab 2025)

Gib deiner kreativen Karriere den richtigen Start. Mit HÖREX! 

Bist du kreativ und ideenreich? Hast du ein Auge für Ästhetik und ein Händchen für Technik?

Dann tauche ein in die faszinierende Welt der Mediengestaltung und und lege so den optimalen Grundstein für deine berufliche Zukunft!

Absolviere bei uns eine erstklassige Ausbildung zum/zur Mediengestalter/in Digital und Print. Es erwarten dich spannende Projekte, modernste Technik sowie ein kreatives und inspirierendes Arbeitsumfeld. Entfalte jetzt dein volles Potenzial im HÖREX Marketing!

AUSBILDUNGSINHALTE

Erfahre alles über die Schwerpunkte der Ausbildung und den genauen Ausbildungsablauf!



VORAUSSETZUNGEN

Diese Voraussetzungen solltest du für die Ausbildung optimalerweise mitbringen!



MARKETINGTEAM

Lerne deine zukünftigen Kollegen/-innen kennen und erfahre was die Arbeit bei uns so besonders macht!



JETZT BEWERBEN!

Sende jetzt deine Bewerbungs­unterlagen an uns und starte voll durch!

Fakten zur Ausbildung

  • Ausbildungsstart 2025
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Fachrichtung Projektmanagement oder Digitalmedien
  • Teilzeitunterricht an 1–2 Wochentagen außerhalb der Schulferien. Schulfreie Zeit wird im Unternehmen verbracht.
  • Zwischenprüfung im zweiten Ausbildungsjahr
    (Inhalte: 1.–18. Monat)

AUSBILDUNGSINHALTE

Du hast die Wahl: Fachrichtung Projektmanagement oder Digitalmedien

In der Fachrichtung Projektmanagement liegt der spätere Tätigkeitsschwerpunkt in der Beratung von Kunden und der Durchführung von Projekten. Dazu bedarf es fundierter Kenntnisse über technische Möglichkeiten, Gespür für gute Gestaltung sowie strukturiertes Arbeiten.

Die Fachrichtung Digitalmedien vertieft die Kenntnisse in Gestaltung und Programmierung für digitale Medienprodukte, immer unter Berücksichtigung der Zielgruppe, Endgeräte sowie Barrierefreiheit. Bei der Gestaltung von digitalen Medien sind neben den spezifischen Regeln für die Typografie auch die Benutzerführung und die Benutzerfreundlichkeit sehr wichtig.

Die Ausbildungsinhalte der Fachrichtungen auf einen Blick

Ort: Berufskolleg Technik in Siegen

Ausbildungsinhalte:

  • Planen und Organisieren von Arbeitsprozessen
  • Gestalten von Medien
  • Erstellen, Bearbeiten und Beurteilen von Bild- und Grafikdaten
  • Erstellen ausgabespezifischer Produktionsdaten
  • Planen und Organisieren von Projekten
     

Ort: Berufsschule laut IHK noch nicht bekannt, ggf. nicht in Siegen. Hier ist möglicherweise Reisebereitschaft deinerseits erforderlich.

Ausbildungsinhalte:

  • Analysieren von Bedarfen und auftragsbezogenes Beraten
  • Entwickeln von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen
  • kaufmännisches Bearbeiten von Aufträgen
  • Präsentieren von Angeboten und Konzepten

Abschluss- oder Gesellenprüfung in der Fachrichtung Projektmanagement

Prüfungsbereiche:

  • Projekte planen und umsetzen
    Ein Prüfungsstück erstellen und präsentieren
    (Konzept entwickeln, Entwurf erstellen und Angebot kalkulieren), Dauer 24 StundenMedien konzipieren, gestalten und präsentieren
  • Schriftliche praxisbezogene Prüfung, Dauer 120 Minuten
  • Medien produzieren
    Schriftliche praxisbezogene Prüfung, Dauer 120 Minuten
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
    Schriftliche praxisbezogene Prüfung, Dauer 60 Minuten
     

Ort: Berufskolleg Technik in Siegen

Ausbildungsinhalte: 

  • Gestalten von Digitalmedien
  • Produzieren von interaktiven Medien
  • Produzieren von crossmedialen Medien

Abschluss- oder Gesellenprüfung in der Fachrichtung Digitalmedien

Prüfungsbereiche:

  • Projekte planen und umsetzen
    Prüfungsstück I erstellen (Umsetzungsvorschlag und Dokumentation einzelner Arbeitsschritte), Dauer 14 Stunden – inkl. anschließender Produktion des Medienproduktes, Dauer 6 Stunden
    Prüfungsstück II erstellen, Dauer 4 Stunden
  • Medien konzipieren, gestalten und präsentieren
  • Schriftliche praxisbezogene Prüfung, Dauer 120 Minuten
  • Medien produzieren
    Schriftliche praxisbezogene Prüfung, Dauer 120 Minuten
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
    Schriftliche praxisbezogene Prüfung, Dauer 60 Minuten
     

DU MÖCHTEST NOCH MEHR ÜBER DIE AUSBILDUNG ERFAHREN?

Dann greif gerne direkt auf die Informationen der IHK Siegen zu. In der nachfolgenden Broschüre findest du gebündelt alle wichtigen Informationen zur Ausbildung als Mediengestalter/in Digital & Print. Auch auf der Website der IHK Siegen findest du noch mehr Wissenswertes.

IHK Siegen – Broschüre Mediengestalter Digital und Print (PDF)

Das solltest du mitbringen

Was wir dir bieten:

  • Ausbildung mit Inhalten weit über den Ausbildungsberuf hinaus
  • Kollegiales Betriebsklima und familiär geprägte Unternehmenskultur
  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
  • 40-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit nach Absprache
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Kostenübernahme der Ausbildungsmittel/Fachbücher
  • Teilweise Teilnahme an überregionalen HÖREX Mitgliederevents wie den Unternehmertagen und dem Fortbildungskongress
  • Fahrtgeld für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte mit dem eigenen Pkw
  • Zeugnisprämien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Ergonomische Arbeitsplätze
  • Freizeit zur Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • Gute Noten in Deutsch und bestenfalls Kunst
  • Kreativität, Sorgfalt und Teamfähigkeit
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Kaufmännisches Denken und Kundenorientierung
  • Ein Auge für schönes Design und ansprechende Gestaltung
  • Spaß an der Arbeit mit dem PC und dem Smartphone und Interesse an Social Media
  • Bereitschaft, innerhalb Deutschlands zu reisen
JETZT BEWERBEN

HÖREX? DEIN ZUKÜNFTIGER ARBEITGEBER

Schon mal von der HÖREX gehört?

Die HÖREX Hör-Akustik eG ist eine Gemeinschaft selbstständiger Hörakustiker/-innen. Zu uns gehören rund 250 Mitglieder mit bundesweit ca. 500 Fachgeschäften – liebevoll „die HÖREXperten“ genannt.

Unsere Aufgabe: Wir helfen unseren Mitgliedern, sich in Ihrem lokalen Wettbewerb und gegenüber den großen Ketten zu behaupten und noch erfolgreicher zu werden. Dazu gehört unter anderem der attraktive Einkauf von Hörsystemen und technischer Ausstattung. Außerdem unterstützen wir unsere Mitglieder bei Ihren Marketingaktivitäten, beraten Existenzgründer/-innen, bieten Fortbildungen an und ermöglichen einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch.

Die Marketingabteilung unterstützt den Vorstand bei innerbetrieblichen Marketingaktionen und steht jedem HÖREX Mitgliedsfachbetrieb für Fragen und Anliegen rund um seine regionalen Marketingaktivitäten zur Verfügung. Das bereits bestehende und sehr umfassende Marketingangebot (Online- und Offlineangebote) wird regelmäßig an die aktuellen Marktgegebenheiten angepasst und stetig ausgebaut. Selbstverständlich können sich unsere Mitglieder auch individuelle Werbemittel gestalten lassen.

„Die tägliche Mischung aus eigenverantwortlichem Arbeiten und Teamwork sehe ich als Privileg – dadurch wird mein Job nie langweilig. Das schätze ich sehr!“

Michelle Kalaz, Marketing-Projektmanagerin

» Michelle im Interview auf Instagram

„Wir sind ein kleines, heterogenes Team mit flachen Hierarchien, das eröffnet viel Spielraum für Kreativität, Abwechslung, Mitwirkung und schnelle Entscheidungen!“

Dirk Sackmann, Online-Marketing-Manager

» Dirk im Interview auf Instagram

„Bei der HÖREX gefällt mir vor allem das Arbeitsklima. Alle Mitarbeitenden sind sehr aufgeschlossen, freundlich und es herrscht eine lockere Stimmung!“

Franziska Hassinger, Social-Media- und Content-Managerin

» Franziska im Interview auf Instagram

Unsere Zentrale

Im Ortsteil Eichen, der zur Stadt Kreuztal gehört, befindet sich der zentrale Sitz der HÖREX Hör-Akustik eG. Hier arbeitet ein Team von 24 Kollegen und Kolleginnen im Backoffice sowie im Außendienst, um unsere HÖREXperten in ihrem beruflichen Alltag zu unterstützen. Neben unseren Vorständen haben wir vier Funktionsbereiche, die ineinandergreifend arbeiten – das sind die Buchhaltung, die Service- und Rechnungsabteilung, der Außendienst sowie das Marketing.

HÖREX Hör-Akustik eG
Flipses Wiese 14, 57223 Kreuztal

Überzeugt? Bewirb dich noch heute für die Ausbildung zum/zur Mediengestalter/in!


Bewerbungszeitraum: 01. Juli bis 30. November 2024

Sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto, letztem Schulzeugnis, Praktikumsbescheinigungen und sonstige Bescheinigungen wie ehrenamtliche Tätigkeiten – persönlich / vertraulich – bevorzugt per E-Mail an Carina Stiehler.

Was schreibe ich in das Motivationsschreiben?

Wer bist du? Was hast du vorher gemacht? Was machst du in deiner Freizeit? Was kannst du besonders gut? Warum möchtest du eine Ausbildung bei uns machen und diesen Beruf erlernen?

Du möchtest uns von deiner kreativen Ader mit eigenen grafischen Referenzarbeiten überzeugen?

Sehr gerne – füge diese einfach deiner Bewerbung hinzu!

Carina Stiehler

Marketing-Projektmanagerin
und deine Ausbilderin

Tel.: +49-2732-553 02 28
E-Mail: c.stiehler[at]hoerex.de

HÖREX Hör-Akustik eG
Flipses Wiese 14
57223 Kreuztal-Eichen



Initiativbewerbung Praktikum

Du bist Schüler/-in und interessierst dich für kreative Berufsfelder und Medien in einem mittelständischen Unternehmen?
Dann sprich uns auf ein Schulpraktikum an, das du in unserer Marketingabteilung absolvieren kannst.

Für Praktikum Anfragen kannst du gerne das „Berufsfelderkundungsportal Siegen-Wittgenstein“ verwenden.

JETZT PRAKTIKUM ANFRAGEN

Erfahre mehr über uns auf unseren Social-Media-Kanälen oder hier auf unserer Webseite