Online-Hörtest der HÖREX im MDR

Kurz notiertMartina Ostermeier

Gesund mit Dr. Google? Diese Frage stellte der MDR in seiner Sendung „Hauptsache gesund“ vom 13. September 2018.

Foto: Infinity32829/Shutterstock.com

Von Erklärungen für medizinische Fachbegriffe bis hin zu Online-Therapie-Angeboten: All das gibt es inzwischen im Internet. Auch sein Gehör kann man online testen. Wie das funktioniert, haben Carsten Lekutat, Moderator der Sendung „Hauptsache gesund“, und sein Studiogast Ansgar Jonietz ausprobiert. Jonietz ist geschäftsführender Gesellschafter des gemeinnützigen Projekts „Was hab ich?“. Es übersetzt medizinische Befunde in verständliche Worte und hat sich damit das Ziel gesetzt, Arzt und Patient auf Augenhöhe zu bringen.

Wie der Online-Hörtest der HÖREX funktioniert und wie gut Ansgar Jonietz hört, erfahren Sie ab Minute 41:02.

Hier geht’s zum Sendebeitrag.