HÖREX Hörakustik eG

Sie sind hier: » Service » Besser Leben » Videospiele für Senioren

24. September 2018, HÖREX Hörakustik eG
Webseite: https://www.hoerex.de/ » Service » Besser Leben » Videospiele für Senioren

Ansprechpartner gesucht?

Informieren Sie sich jetzt unter der kostenfreien Hotline 0800/69463739 (kostenfrei aus allen Netzen) oder finden Sie Ihren nächst­gelegenen HÖREX HörExperten.

Finden Sie heraus, wie gut Ihr Hörvermögen ist.

Online-Hörtest

Testen Sie völlig unverbindlich und kostenlos Ihr Hörvermögen.

» mehr

Die MemoreBox und ihre Geschichte

Die Idee zur MemoreBox entstand im Privaten: „Bei einem Freund gab es einen Demenzfall in der Familie“, erzählt Manouchehr Shamsrizi. „Das, was wir in diesem Zusammenhang in den Pflege- und Altenheimen gesehen haben, war an vielen Stellen frustrierend. Für eine intensive Betreuung fehlt dem Personal häufig Zeit, viele Senioren sind zu wenig aktiv.“ In seinem Studium hatte sich der Sozialwissenschaftler Shamsrizi bereits mit den Themen Generationengerechtigkeit und Pflegenotstand beschäftigt, zudem arbeitete er in einer Forschungsgruppe, die selbst Videospiele entwickelt. „Da stellten wir uns die Frage, ob die digitale Technik dazu beitragen kann, dass Menschen länger fit bleiben.“ Das interdisziplinäre Forschungsteam erarbeitete ein Konzept. Die Rudi-Assauer-Stiftung würdigte es Ende 2013 als „innovativen Ansatz in der stationären Pflege für Demenzerkrankte“. Spätestens da wussten die jungen Forscher, dass sie an ihrer Idee dranbleiben müssen.

Präventionsgesetz

Das neue Präventionsgesetz trat Anfang 2016 in Kraft. Zu den Zielen gehört, präventive Angebote für pflegebedürftige Menschen anzubieten, um deren Lebensqualität zu verbessern.

Weitere Infos finden Sie hier.

Die MemoreBox im Test bei der Barmer

Video: Prävention durch digitale Medien