###PROFILE###
HÖREX Hörakustik eG

Sie sind hier: » Service » Besser Leben » Glück in der 2. Lebenshälfte? (Teil 2)

22. Februar 2018, HÖREX Hörakustik eG
Webseite: https://www.hoerex.de/ » Service » Besser Leben » Glück in der 2. Lebenshälfte? (Teil 2)

Ansprechpartner gesucht?

Informieren Sie sich jetzt unter der kostenfreien Hotline 0800/69463739 (kostenfrei aus allen Netzen) oder finden Sie Ihren nächst­gelegenen HÖREX HörExperten.

Finden Sie heraus, wie gut Ihr Hörvermögen ist.

Online-Hörtest

Testen Sie völlig unverbindlich und kostenlos Ihr Hörvermögen.

» mehr

Die Glücksstudie1: messbar glücklicher in acht Wochen


2 Übungen, 10 Minuten, 8 Wochen, 435 Studien-Teilnehmer und die Frage: Kann man durch regelmäßige, kleine Übungen das persönliche Glücksgefühl verändern? Viktor Vehreschild wollte es im Frühjahr 2013 herausfinden. 

Über 400 Menschen nahmen an seiner Studie teil, die er zusammen mit der Fernuniversität Hagen durchführte. Jeweils eine Gruppe bekam eine Übung an die Hand, die ihre Teilnehmer in den folgenden acht Wochen regelmäßig machen mussten. Eine weitere Gruppe erhielt eine „Placebo“-Übung, die sich nachweislich nicht auf das Glücksempfinden auswirkte.

Glücksübung 1 „Die Dankbarkeitsübung“

„Schreiben Sie jede Woche fünf Dinge auf, für die Sie dankbar sind (keine Wiederholungen)!“

Glücksübung 2 „Dein bestmögliches Selbst“

„Beschreiben Sie Ihr bestmögliches Selbst – in fünf Jahren!“

Bei dieser Glücksübung sollten sich die Studienteilnehmer jede Woche Zeit für Visionen zu einem der drei Lebensbereiche Familie/Soziale Beziehungen, Beruf oder Gesundheit nehmen. Die Leitfrage lautete: „Wo stehe ich in fünf Jahren in diesem Lebensbereich, wenn sich alles bestmöglich entwickelt?“ Jeder durfte seine persönlichen Antworten, Wünsche und Pläne aufschreiben, ohne Einschränkungen, Bedenken, Sorgen.

Das Ergebnis

Die Teilnehmer, die acht Wochen lang die Glücksübungen absolviert hatten, hatten messbar mehr positive und weniger negative Gefühle. Sie waren zum Studienende messbar zufriedener als vorher – auch im Vergleich zur „Placebo“-Gruppe ohne Glücksübung.